Sie sind hier: Startseite

Fuchsfilm.de - Füchse in freier Wildbahn

Tierfilme und Naturfilme

Hier finden Sie einiges rund um den Tierfilm
in freier Wildbahn.


Wildtiere wie Fuchs und Dachs
aber auch Reh und Hirsch oder
das Wildschwein und andere scheue
Wildtiere liegen uns am Herzen . . .

       


Der Tierfilmer Helmut Sütsch beobachtet und filmt seit über 40 Jahren Tiere in freier Wildbahn.
Lieblingsthema: „Meister Reineke“ unser ROTFUCHS. Ansonsten interessiert uns vorwiegend heimisches Wild, das man mehr oder weniger fast vor der Haustüre antrifft.





                            Hier ein kurzer Einblick:

WDR Fernsehen Hier und Heute - 2008

"Der mit dem Fuchs tanzt"
(Teil 1)




                      
"Der mit dem Fuchs tanzt" (Teil 2)





                            Some special moments ...





Die nächsten Ereignisse:

im Dezember/Januar:
Die Ranzzeit der Füchse beginnt. Der Rüde ist jetzt ständig auf den Läufen. Gemeinsam mit „seiner“ Fähe wird in der kalten Jahreszeit der Nachwuchs gezeugt, den man dann im Mai bereits vor dem Fuchsbau spielen sieht.

im Mai:
Jetzt muß man mit offenen Augen durch Wald und Flur gehen – sollte man ja eigentlich immer – denn die Fuchswelpen werden in den nächsten Tagen erstmals in ihrem Leben einen Blick vor den Fuchsbau wagen. Bald spielen sie dann in Scheinkämpfen ausgelassen vor dem Bau, auf Mutter Fuchs wartend, die dann hoffentlich etwas Fressbares mitbringt.



Wir freuen uns über Kritik und Anregungen. Schicken Sie uns doch einfach eine E-Mail an:

fuchs [ at ] fuchsfilm.de




Tierfilm - Naturfilm - Tiere in freier Wildbahn
(c) Helmut Sütsch

Besucherzaehler